7Nachdem der Bundestag im August 2014 die Novelle des EEG 2014 in Kraft gesetzt hat wurde der Weg für Biogasanlagen im Leistungsbereich von 75 kW weiter fortgeführt Eine 75 kW Anlage ermöglicht dem Land wirt einen unkomplizierten Einstieg in die Biogastech nologie und bietet aufgrund der höheren Stromvergü tung langfristig gesicherte Einnahmen Des Weiteren entstehen keine Substratkosten da die Anlagen hauptsächlich mit eigenem Wirtschaftsdün ger betrieben werden Profitieren Sie von unserem Know how Wir haben bereits diverse 75 kW Anlagen in Betrieb und weitere Hofanlagen in der Planung Die möglichen Konstellationen der gebauten Anlagen sind Typ 1 Fermenter und Gärrestproduktlager Typ 2 Fermenter mit Betondecke und Gärrestproduktlager Typ 3 Fermenter und vorhandenes Gärrestproduktlager Typ 4 Fermenter und vorhandene Lagune Typ 5 Pott in Pott System Der Ausbau für Biogasanlagen mit höheren Leistungen wurde durch die Festsetzung der aktuellen Vergütung erschwert ist jedoch nicht unmöglich Bei Bedarf rech nen wir gerne mit Ihnen die Wirtschaftlichkeit durch und beraten Sie umfassend in allen Punkten Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Anlagenkonzeption für Ihren Betrieb und haben auch für Neueinsteiger in der Biogastechnologie unkompli zierte und profitable Lösungen Biogasanlagen der 75 kW Klasse

Vorschau bwe - Referenzen deutsch Seite 7
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.